Besser handeln als warten

Da mussten wir nicht lange überlegen. Bereits bei unserer Firmengründung waren wir uns über den hohen Stellenwert des Umweltschutzes einig. Also drucken wir mit FSC-zertifizierten Papieren, setzen umweltschonende Farben und Waschmittel ein und nutzen Naturstrom. Ihnen bieten wir darüber hinaus den klimaneutralen Druck und FSC zertifizierte Produktion an. Was es Ihnen und der Umwelt bringt? Viel! Lesen Sie gerne weiter!

 

Nicht erst seit gestern

Umweltschutz & Druck

Klimaneutral auf Wunsch

Das macht Sinn

Kostet nicht viel, bringt aber viel: Wenn Sie die CO2-Emission Ihres Druckprojektes ausgleichen möchten, können Sie das mit uns jederzeit. Den geringen Zusatzkosten von 2-3 % steht ein hoher Gewinn gegenüber.

 

Gewinn für Sie als Unternehmen und ein Gewinn für die Umwelt

 

Glaubwürdigkeit & Imagegewinn: Mit Ihren klimaneutral gedruckten Medien, setzen Sie ein klares Zeichen. Werben Sie gerne damit! Ihre Drucksachen bekommen per se das Kennzeichnungslabel für klimaneutralen Druck.

Argument für Ihre Kunden: Immer häufiger werden Unternehmen auch nach Klimaschutzkriterien ausgewählt. Das finden wir richtig und gut!

Eigene CO²-Bilanz verbessern: Durch Ihre klimaneutral hergestellten Printmedien verbessern Sie gleichzeitig auch die CO²-Bilanz Ihres Unternehmens und komplettieren Ihre Klimaschutzstrategie.

Ihr konkreter Beitrag: Mit dem klimaneutralen Druck unterstützen Sie jeweils ein international anerkanntes Klimaschutzprojekt Ihrer Wahl.

Voller CO²-Ausgleich: Sie gleichen genau die Menge an Treibhausgas-Emission aus, die beim Druck entstanden ist.

Volle Transparenz für Sie, Ihre Mitarbeiter & Kunden: Durch Eingabe Ihrer individuellen ID-Nummer auf ww.climatepartner.com wird die CO²-Emission und ihr Ausgleich sichtbar und lässt sich kommunizieren. Die ID-Nummer ist Teil des auftragsbezogenen Kennzeichnungslabels auf Ihrem Druckprodukt.

 

Werfen Sie gerne auch einen Blick auf die Seite unseres Partners für klimaneutralen Druck >> ClimatePartner

 

Klimaneutraler Druck geht ganz unkompliziert. Sprechen Sie uns einfach darauf an!

 

Das FSC-zertifizierte Papier

Der FSC (Forest Stewardship Council) zielt darauf ab, Wälder zu erhalten. Dieses Ziel möchte er nicht nur durch Schutz von Wald, sondern vor allem durch die Förderung einer verantwortungsvollen Waldwirtschaft, erreichen. Über ein Kreditsystem wird sichergestellt, dass nur genau so viele Produkte als FSC-Produkte vermarktet werden können, wie FSC-zertifizierte Rohstoffe in den Produktionsprozess eingeflossen sind. Weil die Herstellung von Druckpapier nun einmal Holz benötigt, nehmen wir unsere Verantwortung auch hier wahr.

  • Zur Verarbeitung von FSC-Holz hat der FSC Regeln verfasst, mit denen sichergestellt wird, dass FSC-Holz und daraus hergestellte Produkte, u. a. Papier, immer korrekt durch die Verarbeitung geschleust und nicht unzulässig mit strittigen Quellen vermischt wird.
  • Die Warenein- und -ausgänge sowie die Produktionsabläufe werden einmal jährlich von Zertifizierern überprüft. Dieses geschlossene System ist Voraussetzung für den Einsatz des FSC-Siegels auf Produkten.
  • Die Handelskette von FSC-Papierprodukten umfasst das dem FSC-Forst nachgelagerte Sägewerk, die Zellstoffherstellung, die Papierherstellung sowie das Druckunternehmen als letztes Glied der Kette vor dem Endkunden.

 


Kontakt